Blattspinat-Kartoffel-Stampf mit Ei
Zusammenstellung: ca. 50% tierische Bestandteile, ca. 30% Gemüse, ca. 20% Kohlenhydrate
Portionen Vorbereitung
10kg Körpergewicht 10Minuten
Kochzeit
20Minuten
Portionen Vorbereitung
10kg Körpergewicht 10Minuten
Kochzeit
20Minuten
Zutaten
Anleitungen
Für die (teilweise) Rohfütterung
  1. Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in den Mixer geben und klein raspeln, Spinat waschen und beides zusammen ca. 20 Minuten in einer Pfanne mit etwas Flüssigkeit garen. Ei schälen (Eierschalen verwahren udn daraus nach dem Trocknen Eierschalenpulver zur Calciumversorgung machen) Alle Zutaten mischen und auf auf die Mahlzeiten aufteilen, mit Buttermilch übergießen. Ergänzungen erst kurz vor der Fütterung zugeben.
Kochen im Thermomix:
  1. Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden Blattspinat waschen, beides in den Mixtopf geben und auf Stufe 5 etwa 3 Sekunden zerkleinern. Geraspelte Kartoffeln-Spinat-Mix aus dem Mixtopf in den Gareinsatz geben. 400g Wasser in Mixtopf füllen, Gareinsatz einhängen, Mixtopfdeckel mit Messbecher aufsetzen und dampfgaren 20Min./Varoma/Stufe1. Eier schälen, Garflüssigkeit verwahren (Nährstoffe enthalten!). Kartoffel-Spinat-Mix zusammen mit Ei mischen, von der Garflüssigkeit etwa die Hälfte zum Futter geben.. Auf die gewünschten Mahlzeiten aufteilen, mit Buttermilch übergießen, Ergänzungen kurz vor Fütterung zugeben.
Rezept Hinweise

Kosten für Hund 10kg:

Eierca. 0,25€

Kartoffeln – ca. 0,05€

Spinatca. 0,35€

Buttermilch – ca. 0,05€

= Gesamtkosten der Tagesration  0,70€